Den rest der nachricht jetzt herunterladen

Wenn Sie in einem POP3-Konto nach neuen Nachrichten suchen, werden normalerweise alle neuen Nachrichten heruntergeladen. Möglicherweise möchten Sie jedoch nur Nachrichten abrufen, die bestimmte Kriterien erfüllen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, nur die Header abzurufen und dann einen Nachrichtenfilter einzurichten, um zu bestimmen, welche heruntergeladen werden sollen. Wenn Sie keine E-Mails in Microsoft Outlook herunterladen können, überprüfen Sie, ob Sie über eine aktive und stabile Verbindung zum Web verfügen, indem Sie ein anderes Programm ausführen, das Onlinezugriff erfordert. Weitere mögliche Ursachen sind ein Problem mit den Einstellungen Ihres E-Mail-Kontos und ein Problem mit dem Server, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn Outlook beim Herunterladen neuer Nachrichten eine Fehlermeldung anzeigt, sollte dies einen Hinweis auf den zugrunde liegenden Fehler geben. MailWasher Pro ist ein beliebtes kommerzielles Dienstprogramm, das Sie stattdessen verwenden könnten, das für seine Fähigkeit bekannt ist, Ihnen eine Vorschau der Header (und löschen Sie Spam) zu lassen, bevor Sie Nachrichten herunterladen. Es bietet auch seine eigene Spam-Datenbank, Bayesian Filterung, und die Möglichkeit, Spam an SpamCop zu melden. Sie können einige seiner Funktionen mit Add-Ons und einigen anderen kostenlosen Dienstprogrammen duplizieren, der Hauptnachteil ist, dass sie nicht so integriert sein werden. Sie können z. B. verwenden: Immer noch “Diese Nachricht wurde nicht heruntergeladen” angezeigt? Dann ist es Zeit, mit dem Zurücksetzen und Aktualisieren zu beginnen.

Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre E-Mails zu durchsuchen, ohne tatsächlich alle E-Mails und deren Anhänge in ihrer Gesamtheit herunterladen zu müssen, was oft eine langwierige Aufgabe sein kann. Sie können Thunderbird so konfigurieren, dass nur die Nachrichtenkopfzeilen über “Tools – Kontoeinstellungen – Kontoname – Servereinstellungen – nur Header abrufen” heruntergeladen werden. Anschließend können Sie einen Nachrichtenfilter erstellen, der testet (z. B.), ob sich der Absender in Ihrem Adressbuch befand, und die Aktion “Text vom POP-Server abrufen” für den Filter markieren. Wenn Sie über eine langsame Internetverbindung verfügen und keine großen Nachrichten automatisch herunterladen möchten, können Sie auch testen, ob die Größe kleiner als eine Grenze ist. Auf diese Weise kann jede gültige Nachrichtenfilterregel verwendet werden, um zu bestimmen, ob Sie den Nachrichtentext herunterladen möchten. Möglicherweise nicht verwandt, Anfang dieser Woche würde ich die Outlook-Folie Benachrichtigung erhalten, Dutzende von Minuten, nachdem eine neue Nachricht bereits angekommen war. Wenn Sie stillschweigend alle E-Mails von jemandem ignorieren möchten, fügen Sie einen weiteren Nachrichtenfilter hinzu, der eine Nachricht (in diesem Fall nur die Kopfzeile) in den Junk-Mail-Ordner verschiebt, wenn “Von” “ihre E-Mail-Adresse” enthält.